DOMEYER - SAFTEY FIRST
nordrhein_westfalen
Samstag, 10. September 2022, 23:30 Uhr
Wuppertal, Nordrhein-Westfalen
News-Nr.: 40374

Pkw kracht in Bushaltestelle:
BMW-Fahrer verliert Kontrolle über sein Fahrzeug und kracht in Wuppertaler Bushaltestelle - zum Glück keine wartenden Fahrgäste anwesend - Fahrer wird schwer verletzt

Pkw beginnt nach Crash zu brennen - ersteintreffende Polizisten können den Brand aber schnell löschen - Feuerwehr befreit Fahrer mit schwerem Gerät aus dem Wrack

Bildergalerie vorhanden

Datum: Samstag, 10. September 2022, 23:30 Uhr

Ort: Wuppertal, Nordrhein-Westfalen

 

(sg) Zum Glück passierte dieser spektakuläre Unfall am Samstag zur Nachtzeit, denn sonst wäre er wohlmöglich deutlich schlimmer ausgegangen: Der Fahrer eines BMW verlor gegen 23:30 Uhr auf der Jesinghauser Straße aus noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug und krachte direkt in eine dortige Bushaltestelle. Zum Glück standen zu der späten Tageszeit dort keine wartenden Fahrgäste mehr.

Als die Polizei am Unfallort eintraf, begann das Fahrzeug gerade zu brennen, was die Beamten mit einem Pulverlöscher unterbinden konnten. Die ebenfalls alarmierte Feuerwehr konnte wenig später den schwerverletzten Fahrer mit schwerem Rettungsgerät aus dem Fahrzeug befreien und ihn in ein Krankenhaus bringen.

 


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.
Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.