DOMEYER - SAFTEY FIRST
sachsen
Freitag, 19. August 2022, 00:00 Uhr
Theuma, Vogtlandkreis, Sachsen
News-Nr.: 40222

Erlösender Regen nach langer Trockenheit und neue Probleme:
Innerhalb von zwei Stunden fallen 30 Liter auf den Quadratmeter - Ausgetrockneter Erdboden kann kein Wasser aufnehmen und lässt das Wasser oberirdisch abfließen - Immer wieder Überflutungen zwischen Theuma und Plauen - Verkehr auf A72 beeinträchtigt

Problem der Trockenheit dadurch aber nicht gelöst

Bildergalerie vorhanden

Datum: Freitag, 19. August 2022, 00:00 Uhr

Ort: Theuma, Vogtlandkreis, Sachsen

 

(lg) In der Nacht zu Freitag kam endlich der erlösende Regen, zumindest für Teile des Ostens und auch nur für zwei Stunden. Doch in diesen zwei Stunden fiel so viel Regen, dass dieser wieder für neue Probleme sorgte. Am späten Abend bildeten sich von Tschechien kommend aus mehrere Gewitter- und Regenzellen, welche dann über Thüringen bis nach Sachsen zogen. Zwischen Theuma und Plauen regnete es in den besagten zwei Stunden gleich 30 Liter auf den Quadratmeter. Weil der Erdboden durch die wochenlange Trockenheit aber total ausgetrocknet ist, konnte dieser kein Wasser aufnehmen sondern sorgte für einen oberflächigen Abfluss des Wassers in Richtung Kanalisation. Diese wiederum packte die Wassermengen nicht und es kam zu örtlichen Überflutungen. Auch auf der A72 machte sich der Regen bemerkbar. Hier war nur noch mit stark reduzierter Geschwindigkeit ein Vorankommen möglich. 

Bis Sonntagabend sind vor allem der Süden Deutschlands, bis hin zur Mitte, bedroht von weiteren Überflutungen. Bis zu 150 Liter Regen sollen in diesem Zeitraum auf den Quadratmeter fallen. 


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.
Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.