DOMEYER - SAFTEY FIRST
baden_wuerttemberg
Donnerstag, 18. August 2022, 15:30 Uhr
Esslingen, Landkreis Esslingen, Baden-Württemberg
News-Nr.: 40219

BMW kracht in Fachwerkhaus:
Fahrer verwechselt mutmaßlich Rückwärts mit Vorwärtsgang und kracht in historisches Gebäude - Fahrzeug durchbricht Hauswand und landet in Küche - Wie durch ein Wunder gibt es keine Verletzten

Feuerwehr muss Gebäude abstützen - Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen

Bildergalerie vorhanden

Datum: Donnerstag, 18. August 2022, 15:30 Uhr

Ort: Esslingen, Landkreis Esslingen, Baden-Württemberg

 

(lg) Am Donnerstagnachmittag kam es im Esslinger Stadtteil Mettingen zu einem schweren Alleinunfall eines BMW-Fahrers. Dieser war mutmaßlich gerade dabei mit seinem Fahrzeug samt Anhänger rückwärts zu rangieren, als dieser nach ersten Informationen den Vorwärts- mit dem Rückwärtsgang verwachselte. Der Wagen schoss nach vorne und krachte in das Gemäuer eines historischen Fachwerkhauses. Der Wagen durchbrach die Wand und landete in der Küche des Hauses. Sowohl der Fahrer als auch die Bewohner blieben glücklicherweise unverletzt. Die alarmierte Feuerwehr musste das schwer beschädigte Gebäude abstützen. Ein Bergungsdienst kümmerte sich am Nachmittag um den Abtransport des Wagens. Die Polizei hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen.


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.
Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.