DOMEYER - SAFTEY FIRST
schleswig_holstein
Freitag, 29. Juli 2022, 12 Uhr
Wangels, Kreis Ostholstein, Schleswig-Holstein
News-Nr.: 40065

Tödlicher Unfall in Ostholstein:
Trike mit Wohnanhänger und zwei Personen kracht gegen Baum - Fahrer wird unter dem Gefährt eingeklemmt und stirb - Mitfahrerin erleidet schwerste Verletzungen

genaue Unfallursache unklar - Rettungshubschrauber im Einsatz

Bildergalerie vorhanden

Datum: Freitag, 29. Juli 2022, 12 Uhr

Ort: Wangels, Kreis Ostholstein, Schleswig-Holstein

 

(sg) Tödlicher Unfall am Freitagmittag im Kreis Ostholstein: Der Fahrer eines Trikes und seine Begleiterin kamen mit dem Gefährt, bestehend aus dem Trike und einem Wohnanhänger, zwischen Hansühn und Schönwalde in der Gemeinde Wangels von der Fahrbahn ab und verunfallten schwer. Dabei starb der Fahrer, deine Mitfahrerin erlitt schwerste Verletzungen.

Warum genau das Motorrad von der Straße abkam, ist noch unklar. Vermutlich hatte der Fahrer in einer leichten Linkskurve die Kontrolle über das Trike verloren, woraufhin es auf den Seitenstreifen kam und gegen einen Baum prallte. Dabei wurde der Fahrer unter dem Gefährt eingeklemmt und verstarb an seinen schweren Verletzungen. Die Mitfahrerin wurde von Ersthelfern befreit und versorgt, bis die Rettungskräfte eintrafen. Die Feuerwehr sicherte das Gefährt gegen weiteres Abrutschen und befreite den Leichnam des Fahrers. An der Unfallstelle kam auch ein Rettungshubschrauber zum Einsatz.

 


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.
Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.