DOMEYER - SAFTEY FIRST
brandenburg
Mittwoch, 27. Juli 2022, 16:00 Uhr
Brück, Landkreis Potsdam-Mittelmark, Brandenburg
News-Nr.: 40048

Völlig zerfetzt:
Transporter kommt von der Straße ab und prallt gegen Baum – Lieferwagen wird wie eine Sardinenbüchse aufgerissen – Fahrerin kommt schwerverletzt ins Krankenhaus

Massives Schadensbild am Unfallort

Bildergalerie vorhanden

Datum: Mittwoch, 27. Juli 2022, 16:00 Uhr

Ort: Brück, Landkreis Potsdam-Mittelmark, Brandenburg

 

(ch) Am Nachmittag kam es auf der Landstraße 85 zwischen der Ortschaft Freienthal und Brück zu einem schweren Verkehrsunfall. Dabei ist aus bislang unbekannten Gründen ein Mercedes-Transporter nach rechts von der Fahrbahn abgekommen, gegen einen massiven Straßenbaum gekracht und anschließend gegen einen weiteren Baum gefahren, wo der Wagen dann zum Stehen kam.

Bei der Kollision des ersten Baumes riss das komplette Dach des Kleintransporters ab. Das Fharzeug wurde wie eine Sardinenbüchse aufgerissen.

Durch die Wucht des Aufpralls wurde die Frau am Steuer schwer verletzt. Sie kam wenig später mit einem Rettungswagen in Begleitung eines Notarztes in ein nahegelegenes Krankenhaus. Die Kameraden der Feuerwehren aus Brück und Borkheide kamen zur Unfallstelle. Diese sicherten die Unfallstelle und klemmten die Batterie des Fahrzeugs ab. Während der Unfallaufnahme und Aufräumarbeiten war die Straße für eine Stunde voll gesperrt. 


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.
Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.