DOMEYER - SAFTEY FIRST
nordrhein_westfalen
Mittwoch, 27. Juli 2022, 14:55 Uhr
Schwelm, Enneptal-Ruhr-Kreis Nordrhein-Westfalen
News-Nr.: 40047

Sprinkleranlage verhindert Schlimmeres:
Feuer bricht in Verbrauchermarkt eines Einkaufszentrums aus – Besucher können Anlage rechtzeitig verlassen – Sprinkleranlage beginnt Brand zu löschen und hält Flammen bis zum Eintreffen der Feuerwehr in Schach

Teile des Zentrums vorerst nicht mehr nutzbar – Brandursache noch unklar

Bildergalerie vorhanden

Datum: Mittwoch, 27. Juli 2022, 14:55 Uhr

Ort: Schwelm, Enneptal-Ruhr-Kreis Nordrhein-Westfalen

 

(ch) Großalarm für die Feuerwehren der Stadt Schwelm am Mittwochnachmittag. Sie wurden, wie schon so oft, per automatischer Brandmeldeanlage zu einem Einkaufszentrum in der Innenstadt alarmiert. Vor Ort merkten sie sofort, dass es sich nicht um einen Fehlalarm handelt, sondern es tatsächlich brennt. In einem Verbrauchermarkt im 1. Obergeschoss war es aus ungeklärter Ursache zu einem Feuer gekommen.

Glücklicherweise waren alle Besucher durch eine Durchsage über das Feuer informiert worden und hatten den Komplex verlassen. Unter Atemschutz ging ein Trupp in das Gebäude vor. Die Sprinkleranlage hatte derweil ganze Arbeit geleistet und den Brand solange kleingehalten, bis die Einsatzkräfte diesen vollends gelöscht hatten.

Das betroffene Geschäft ist nicht mehr nutzbar. Auch weitere Betriebe sind durch den Rauch in Mitleidenschaft gezogen worden, sodass das Schwelm-Center am Mittwoch nicht wieder öffnete. Ab wann ein geordneter Betrieb wieder möglich ist, war vor Ort unklar. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.


Zusatzinfos vorhandenWeiterführende Infos zum Thema:
Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.
Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.