DOMEYER - SAFTEY FIRST
brandenburg
Samstag, 23. Juli 2022, 16:30 Uhr
Glindower See, Werder (Havel), Landkreis Potsdam-Mittelmark, Brandenburg
News-Nr.: 40017

Bootsexplosion auf dem Glindower See:
Boot steht nach Explosion lichterloh in Flammen - zwei Personen können sich leichtverletzt auf zur Hilfe eilende Boote retten

Boot brennt völlig aus - Ursache für Explosion unklar - Schaden von mehreren zehntausend Euro

Bildergalerie vorhanden

Datum: Samstag, 23. Juli 2022, 16:30 Uhr

Ort: Glindower See, Werder (Havel), Landkreis Potsdam-Mittelmark, Brandenburg

 

(sg) Aus bislang unbekannter Ursache kam es am Samstagnachmittag auf dem Glindower See in Werder (Havel) zu einer Explosion auf einem Boot. Unmittelbar danach ging das Wassergefährt in Flammen auf. Zum Glück erlitten die beiden Personen auf dem Boot nur leichte Verletzungen und wurden von anderen Bootsbesitzern gerettet und an Land gebracht, wo sie der Rettungsdienst dann übernahm.

Die Feuerwehr löschte die Flammen und zog das Boot für Nachlöscharbeiten an Land. Dabei wurden die Kameraden von Helfern der DLRG unterstützt. Warum es zu der Explosion und dem anschließenden Brand kam, ermittelt nun die Wasserschutzpolizei. An dem Boot entstand Totalschaden, den die Polizei auf mehreren zehntausend Euro beziffert.

 


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.
Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.