DOMEYER - SAFTEY FIRST
hessen
Freitag, 17. Juni 2022, ca. 13:00 Uhr
L3174 bei Hofbieber-Schwarzbach, Landkreis Fulda, Hessen
News-Nr.: 39716

Tödliche Unachtsamkeit:
Dacia-Fahrer will von Feldweg auf Landstraße einfahren und übersieht herannahenden Kleinbus - Pkw wird an der Fahrerseite getroffen, beide Fahrzeuge überschlagen sich - Ein Toter, sieben Personen zum Teil schwer verletzt

Rettungskräfte im Großeinsatz - Fahrer des Dacia kommt ums Leben - Landstraße voll gesperrt

Bildergalerie vorhanden

Datum: Freitag, 17. Juni 2022, ca. 13:00 Uhr

Ort: L3174 bei Hofbieber-Schwarzbach, Landkreis Fulda, Hessen

 

(ah) Der Dacia-Fahrer bezahlte seine Unachtsamkeit mit dem Leben: Der 75-Jährige wollte am Freitagmittag von einem Feldweg auf die L3174 bei Hofbieber-Schwarzbach einfahren und übersah dabei einen von links auf der Landstraße herannahenden Kleinbus einer Leiharbeiterfirma. Dessen Fahrer konnte nicht mehr ausweichen, der Pkw wurde an der Fahrerseite getroffen, beide Fahrzeuge schleuderten in den Seitenraum und überschlugen sich.

Für die Fahrer des Dacia kam jede Hilfe zu spät; er verstarb noch an der Unfallstelle. Alle sieben Insassen des Kleinbusses wurden verletzt, drei davon schwer. Zahlreiche Einsatzkräfte rückten an; der Rettungsdienst löste einen "Massenanfall von Verletzten" aus. Ein Rettungshubschrauber flog eine Schwerverletzte in eine Klink.

Die Landstraße musste aufgrund des Unfalls und der Rettungsarbeiten voll gesperrt werden. Es kam zu Verkehrsbehinderungen.

 


Zusatzinfos vorhandenWeiterführende Infos zum Thema:
Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.
Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.