Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
sachsen
Donnerstag, 12. Mai 2022, 19:16 Uhr
Landstraße zw. Groß Olbersdorf - Scharfenstein, Erzgebirgskreis, Sachsen
News-Nr.: 39425

Schwerer Unfall im Erzgebirgskreis:
Räder werden bei seitlicher Kollision zweier PKW aus den Achsen gerissen

Rettungshubschrauber hatte gerade anderen Einsatz in der Nähe beendet und eilt vorsorglich zur Unfallstelle - Zwei Schwerverletzte

Bildergalerie vorhanden

Datum: Donnerstag, 12. Mai 2022, 19:16 Uhr

Ort: Landstraße zw. Groß Olbersdorf - Scharfenstein, Erzgebirgskreis, Sachsen

 

(tz) Auf einer Landstraße zwischen Groß Olbersdorf und Scharfenstein im Erzgebirgskreis kam es am Donnerstagabend zu einem schweren Verkehrsunfall bei dem zwei Personen schwer verletzt wurden.

In einer langgezogenen Kurve waren aus bislang unbekannter Ursache zwei PKW seitlich kollidiert. Während der beteiligte BMW neben der Fahrbahn zum Stehen kam, rutschte der Skoda einen kleine Abhang hinab und kam auf eienr Wiese zum Stehen. Beide Fahrzeuge wurden bei dem Unfall schwer zerstört. Die Vorderräder beider Fahrzeuge wurden bei dem Unfall von den Achsen gerissen. Die beiden Fahrer wurden schwer verletzt. Die Besatzung eines Rettungshubschraubers, der in der Nähe gerade einen anderen Einsatz beendet hatte, flog vorsorglich die Unfallstelle an und half bei der Erstversorgung. Die beiden schwerverletzten Fahrer wurden mit Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser gebracht. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

 

 

 


Zusatzinfos vorhandenWeiterführende Infos zum Thema:
Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.
Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.