Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
niedersachsen
Donnerstag, 12. Mai 2022
Meppen, Landkreis Emsland, Niedersachsen
News-Nr.: 39424

Erneuter Brand auf Truppenübungsplatz der Bundeswehr in Meppen:
Rund 70 Hektar Grasfläche brennen nach Schießübung durch Funkenflug - Drohnenbilder zeigen das ganze Ausmaß

Laut Bundeswehr hat vermutlich das Abfeuern einer Panzerhaubitze das Feuer ausgelöst - Feuerwehr und Bundeswehrfeuerwehr im Einsatz

Bildergalerie vorhanden

Datum: Donnerstag, 12. Mai 2022

Ort: Meppen, Landkreis Emsland, Niedersachsen

 

(tz) Auf dem Truppenübungsplatz der Bundeswehr im emsländischen Meppen ist nach einer Schießübung am Donnerstag erneut ein Feuer ausgebrochen. Bereits im Sommer 2018 war der Truppenübungsplatz in die Schlagzeilen geraten, nachdem ein Waffentest einen Moorbrand ausgelöst hatte. Heute wurde aus einer Panzerhaubitze ein Übungsschuss abgefeuert, der beim Aufkommen am Ziel einen Funkenflug ausgelöst haben. Rund 70 Hektar Grasfläche sind abgebrannt. Das Konzept der Löschbereitschaft wurde nach dem Großbrand  2018 geändert, so das heute bei jeder Übung gleich ein Feuerwehrfahrzeug parat steht und sofort eingreifen kann. So konnten die Feuerwehr und die Bundeswehrfeuerwehr das Feuer gemeinsam schnell unter Kontrolle bringen.

 

 

 


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.
Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.