Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
hessen
Mittwoch, 11. Mai 2022, 15:40 Uhr
B27 bei Hünfeld, Landkreis Fulda, Hessen
News-Nr.: 39416

Unter tonnenschwerem Fahrzeug eingeklemmt:
Müll-Lkw kippt in Kreisverkehr aus der Kurve und stürzt um - Arm des 57-jährigen Fahrers kompliziert unter seinem Führerhaus eingeklemmt

Feuerwehr benötigt spezielle Hebekissen, um den 40-Tonner anzuheben und den Mann zu befreien - Fahrer kommt schwerverletzt mit Rettungshubschrauber ins Krankenhaus

Bildergalerie vorhanden

Datum: Mittwoch, 11. Mai 2022, 15:40 Uhr

Ort: B27 bei Hünfeld, Landkreis Fulda, Hessen

 

(sg) Besonders schwer eingeklemmt wurde der Fahrer eines Lastwagens bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch auf der B27 bei Hünfeld. Die Feuerwehr musste den umgestürzten Sattelzug mit schwerem Gerät anheben, da der Arm des Mannes unter dem Fahrerhaus feststeckte.

Der mit Müllsäcken beladene 40-Tonner war im Bereich eines Kreisverkehrs auf der B27 in Höhe der Abfahrt zur B84 aufgrund zu hoher Geschwindigkeit außer Kontrolle geraten und umgestürzt. Dabei wurde der 57-jährige Fahrer aus Wernigerode so unglücklich mit seinem Arm unter dem tonnenschweren Gefährt eingeklemmt, dass die Feuerwehr sogar Hebekissen einsetzten musste, um den Unfall-Lkw anzuheben. Erst dann konnte der Mann, der ansprechbar war, mit schweren Verletzungen mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden.

 


Zusatzinfos vorhandenWeiterführende Infos zum Thema:
Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.
Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.