Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
bayern
Sonntag, 03. April 2022, 15:00 Uhr
Memmingen/Ursberg, Landkreis, Bayern
News-Nr.: 39158

Neue Heimat für ukrainisches Waisenhaus:
Behindertenwohnheim aus Ursberg nimmt 82 behinderte Waisen auf - Evakuierungsflugzeuge der polnischen Luftwaffe landen am Sonntag in Memmingen - Rettungskräfte des BRK transportieren die Flüchtlinge in ihre neue Unterkunft

23 Waisen können nur liegend transportiert werden - Große logistische Herausforderung für alle Beteiligten - Gruppe von 120 Personen war am Mittwoch nach 1,5 Tagen in Polen mit dem Zug angekommen

Bildergalerie vorhanden

Datum: Sonntag, 03. April 2022, 15:00 Uhr

Ort: Memmingen/Ursberg, Landkreis, Bayern

 

(lg) Ein ganzes Waisenhaus mit über 80 behinderten Bewohner mal eben so unterzubringen ist schon in normalen Zeiten eine unfassbar große Herausforderung. Doch für die insgesamt 120 Bewohner und Pfleger eines Waisenhauses für behinderte im Südosten der Ukraine musste es schnell gehen. Eine Behinderteneinrichtung aus ursberg im Landkreis Günzburg hatte sich dennoch kurzfristig bereit erklärt dem Waisenhaus, zumindest für die zeit des Krieges, ein neues Zuhause zu geben. Nachdem die 120 köpfige Gruppe bereits am Mittwoch nach einer 1,5 tägigen Zugfahrt in Polen angekommen war, wurden zwei Evakuierungsflüge nach Memmingen organisiert. Am Sonntagnachmittag landeten dann die beiden polnischen Militämaschinen in der schwäbischen Stadt. Das Bayrische Rote Kreuz organisierte anschließend den Transport nach Ursberg. Eine große Herausforderung für die Retter, denn 23 der 82 Waisen können nur liegend transportiert werden. Zwei Kinder mussten aufgrund erheblicher Beschwerden in ein Kinderkrankenhaus nach Memmingen transportiert werden. 


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.
Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.