Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
baden_wuerttemberg
Samstag, 02. April 2022, 22:45 Uhr
A8 bei Weilheim, Landkreis Esslingen, Baden-Württemberg
News-Nr.: 39154

Ausweichmanöver misslungen::
BMW-Fahrer verliert auf schneebedeckter Fahrbahn die Kontrolle und verunfallt - Als die Partnerin mit ihrem Auto eintrifft versucht ein drittes Fahrzeug der Unfallstelle auszuweichen und kracht in den Porsche der Freundin, dieser schleudert in einen Streifenwagen

Sachschaden wird auf 70.000 € geschätzt - Die Polizei hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen

Bildergalerie vorhanden

Datum: Samstag, 02. April 2022, 22:45 Uhr

Ort: A8 bei Weilheim, Landkreis Esslingen, Baden-Württemberg

 

(lg) Am späten Samstagabend kam es auf der A8 bei Weilheim zu einem Alleinunfall, als der Fahrer eines BMW auf einer schneebedeckten Brücke die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Der Wagen wurde schwer beschädigt. Ein Streifenfahrzeug der Polizei sicherte die Unfallstelle ab, als die Freundin des Unfallfahrers mit ihrem Porsche an der Unglücksstelle eintraf. Sie hielt mit ihrem Fahrzeug hinter dem Streifenwagen, als ein drittes Fahrzeug diese Situation bemerkt und noch versuchte auszuweichen. Dieses Mannöver misslang allerdings und die Fahrerin des BMW krachte zunächst in die Schutzplanke und anschließend in den Porsche und dieser wiederum in den abgestellten Streifenwagen. Die Fahrerin des auffahrenden BMW wurde verletzt und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Die herbeigerufene Feuerwehr streute auslaufende Betriebsmittel ab und sicherte die Unfallstelle in großemUmfang ab. Nach ersten Informationen beträgt der Sachschaden rund 70.000€. Die Polizei hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen. 


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.
Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.