DOMEYER - SAFTEY FIRST
niedersachsen
Mittwoch, 01. Dezember 2021, 17:13 Uhr
Wangerooge, Niedersachsen
News-Nr.: 38066

"Daniel" nimmt am Nachmittag an Intensität zu:
Böen peitschen über Wangerooge -Aufgewühltes Meer, leerer Strand und schwieriger Landeanflug für Flugzeuge

Aktuelle Wetterbilder von der Insel - On tape: Flugzeug wird bei der Landung und beim Start "durchgeschüttelt"

Datum: Mittwoch, 01. Dezember 2021, 17:13 Uhr

Ort: Wangerooge, Niedersachsen

 

(ah) Sturm "Daniel" hat am Mittag und Nachmittag an Intensität zugenommen. Imer stärkere Böen fegten über den  Nordwesten und die Nordsee, so dass das Meer aufgewühlt wurde und auf den Promenaden oder an den Stränden nur noch die wirklichen Sturmanbeter vorzufinden waren. Für besonders Abenteuerlustige gab es zudem die möglichkeit einer höchst ungewöhnlichen "Achterbahnfahrt": Wer am Nachmittag mit dem Propellerflugzeug nach Wangerooge kam, musste sich bei der Landung gut festhalten und starke Nerven haben, da die Böen die Maschinen ordentlich durchpusteten. Die erfahrenen Piloten brachten die Flugzeuge aber natürlich sicher zu Boden.

 


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.
Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.