Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
hessen
Mittwoch, 16. Juni 2021, ca. 15:00 Uhr
B27 bei Bad Hersfeld, Landkreis Hersfeld-Rotenburg, Hessen
News-Nr.: 36699

Tödlicher Unfall auf B27::
Mann will Bundesstraße überqueren, um zu seinem Pkw gelangen, übersieht herannahendem BMW und wird frontal von dem Wagen erfasst - Notarzt kann dem Unfallopfer nicht mehr helfen

BMW-Fahrer mit Schock ins Krankenhaus - Notfallseelsorger betreuen Zeugen - Mann war aus einem Transporter ausgestiegen und wollte offenbar zu seinem Wagen auf Parkplatz auf der gegenüberliegenden Straßenseite

Bildergalerie vorhanden

Datum: Mittwoch, 16. Juni 2021, ca. 15:00 Uhr

Ort: B27 bei Bad Hersfeld, Landkreis Hersfeld-Rotenburg, Hessen

 

(ah) Der Mann stieg auf einem Pendlerparkplatz auf und kam ums Leben, als er zu seinem Auto auf einem zweiten Parkplatz auf der anderen Straßenseite laufen wollte: Auf der B27 bei Bad Hersfeld ereignete sich am Mittwochnachmittag ein schrecklicher Unfall mit tödlichem Ausgang.

Ersten Angaben zufolge hielt ein Transporter an einem Parkplatz an der Bundesstraße, wo das spätere Unfallopfer ausstieg und über die Bundesstraße lief, um zu seinem Wagen auf einem Parkplatz an der gegenüberliegenden Straßenseite zu gelangen. Hierbei übersah er offenbar einen herannahenden BMW. Dessen Fahrer konnte nicht mehr ausweichen und erfasste den 80-Jährigen frontal, wobei er tödlich verletzt wurde. 

Der 40 Jahre alte BMW-Fahrer erlitt einen schweren Schock und wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Während der Rettungs- und Bergungsarbeiten musste die B27 voll gesperrt werden. An der Unfallstelle mussten die Zeugen des Unfalls seelsorgerisch betreut werden. Ein Gutachter wurde zur Unfallrekonstruktion hinzugezogen.

 


Zusatzinfos vorhandenWeiterführende Infos zum Thema:
Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.
Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.