Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
hessen
Mittwoch, 9. Juni 2021, 16 Uhr
B27 bei Fulda, Landkreis Fulda, Hessen
News-Nr.: 36632

Starkregenschauer und Alkoholismus bringen Lkw ins Schleudern:
40-Tonner gerät bei Aquaplaning auf Bundesstraße aus der Spur und kracht in Leitplanken - Trucker wird leicht verletzt, war alkoholisiert und musste seinen Führerschein abgeben

zum Unfallzeitpunkt ging ein heftiger Gewitterschauer über der Region nieder - B27 für über 4 Stunden gesperrt

Bildergalerie vorhanden

Datum: Mittwoch, 9. Juni 2021, 16 Uhr

Ort: B27 bei Fulda, Landkreis Fulda, Hessen

 

(sg) Ein heftiger Starkregenschauer wurde einem Lkw-Fahrer auf der B27 bei Fulda zum Verhängnis: Der 40-Tonner geriet auf regennasser Fahrbahn wegen Aquaplaning ins Schleudern, stellte sich quer und krachte in die Leitplanke. Der Fahrer wurde dabei leicht verletzt, der Lkw ist wohl ein Totalschaden.

 

Um kurz vor 16 Uhr befuhr ein 61-Jähriger mit seinem Sattelzug die B 27 von Künzell in Richtung Bronnzeller Kreisel. Kurz vor der Abfahrt Kaiserwiese verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte in die rechte Leitplanke und dortige Verkehrszeichen. Der Lkw Fahrer wurde mit vermutlich nur leichten Verletzungen in ein Krankenhaus verbracht. Aufgrund Alkoholisierung wurde bei ihm eine Blutentnahme durchgeführt und sein Führerschein sichergestellt.

 

Der Sachschaden an dem Sattelzug und den zerstörten Verkehrseinrichtungen wird auf 30.000 EUR geschätzt. Für die Bergungsmaßnahmen musste die B 27 in dem Streckenabschnitt für 4 Stunden in beide Fahrtrichtungen gesperrt werden.

 


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.
Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.