Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
niedersachsen
Samstag, 05. Juni 2021, 13:00 Uhr
Ort: Hannover, Niedersachsen 
News-Nr.: 36589

Flammen schlagen aus Busdepot - riesige Rauchwolke über Hannover:
Depot für Elektrobusse der Üstra in Vollbrand - Feuerwehr kämpft gegen Großbrand - Mehrere Explosionen waren weit zu hören - Fünf Elektro-, zwei Hybrid- und ein Dieselbus vollständig ausgebrannt

Anwohner werden gebeten, Türen und Fenster geschlossen zu halten

Bildergalerie vorhanden

Datum: Samstag, 05. Juni 2021, 13:00 Uhr

Ort: Hannover, Niedersachsen 

 

(mw) Auf dem Gelände der Üstra in Hannover-Mittelfeld ist am Samstagmittag ein Großbrand ausgebrochen. Die Halle für die Elektrobusse steht in Flammen. Insgesamt sind Fünf Elektro-, zwei Hybrid- und ein Dieselbus vollständig ausgebrannt. Die Rauchsäule ist weithin sichtbar. Die Feuerwehr ist mit einem Großaufgebot zur Einsatzstelle ausgerückt. Mehrere Busse der Üstra konnten nicht gerettet werden. Sie brannten vollständig aus. Meldungen über Verletzte gibt es derzeit nicht. Ersten Erkenntnissen zufolge war das Feuer in drei Großgaragen auf dem Gelände ausgebrochen. Die Brandwände der Gebäude sollen den Flammen stand gehalten haben, so dass das Feuer nicht auf weitere Fahrzeuge übergreifen konnte. Die Anwohner werden von der Feuerwehr gebeten, die Fenster und Türen geschlossen zu halten. Messungen zu möglichen Schadstoffen in der Luft seien gerade angelaufen. Rund um das Üstra-Depot ist zudem mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen.

 

 


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.
Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.