Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
hessen
Montag, 31. Mai 2021, 17:10 Uhr
Ort: Lispenhausen, Kreis Hersfeld-Rotenburg, Hessen
News-Nr.: 36526

Person im Fahrzeug eingeschlossen:
Feuerwehr schnitt verunglückten Autofahrer aus seinem Fahrzeug - Aus ungeklärter Ursache kam Opel Mocca-Fahrer von gerader Strecke links ab und landete im Flutgraben

Während Rettungs- und Bergungsarbeiten musste die Straße in beide Fahrtrichtungen voll gesperrt werden

Datum: Montag, 31. Mai 2021, 17:10 Uhr

Ort: LispenhausenKreis Hersfeld-Rotenburg, Hessen

 

(mw) Am Montagabend wurden die Feuerwehren aus Rotenburg und Lispenhausen gegen 17.10 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der L3226 alarmiert. Wie die Polizei später mitteilte, fuhr der Fahrer eines Opel Mocca von Lispenhausen in Richtung Schwarzenhasel. Aus bisher ungeklärter Ursache kam der Fahrer dabei auf gerader Strecke nach links von der Fahrbahn ab und kam im Flutgraben zum Stillstand. Ersthelfer betreuten den Verletzten und in seinem Fahrzeug eingeschlossenen Autofahrer bis zum Eintreffen von Feuerwehr und Rettungsdienst. Der schwerverletzte Fahrer wurde aufgrund des Verletzungsbildes auf Anordnung des Notarztes von der Feuerwehr schonend aus dem Fahrzeugwrack befreit. Dazu musste das Dach des Opels abgetrennt werden, um den Fahrer über das Heck des Fahrzeugs zu befreien. Ein Rettungswagen brachte den schwerverletzten Mann in ein nahe gelegenes Krankenhaus. Während der Rettungs- und Bergungsarbeiten musste die L3226 in beide Fahrtrichtungen voll gesperrt werden. Es bildete sich aufgrund des Feierabendverkehrs ein Stau in beiden Fahrtrichtungen. Über die Höhe des Sachschadens konnten noch keine Angaben gemacht werden, am Opel entstand wirtschaftlicher Totalschaden.

 

 

 


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.
Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.