Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
brandenburg
Mittwoch, 12. Mai 2021, 13:30 Uhr
Diedersdorf, Landkreis Teltow-Fläming, Brandenburg
News-Nr.: 36371

"Biergarten to go" am Herrentag:
Beliebtes Ausflugslokal darf den Biergarten zwar noch nicht öffnen, bietet Ausflüglern aber gezapftes Bier zum Mitnehmen an

"Wir können keine Maßkrüge anbieten, das Bier schmeckt aber trotzdem" - Lokal darf die Außengastronomie erst am 21. Mai wieder öffnen

Bildergalerie vorhanden

Datum: Mittwoch, 12. Mai 2021, 13:30 Uhr

Ort: Diedersdorf, Landkreis Teltow-Fläming, Brandenburg

 

(ah) Das beliebte Ausflugslokal im Schloss Diedersdorf in Brandenburg darf den Biergarten zwar erst am 21. Mai wieder öffnen, doch trotzdem bekommt man hier auch jetzt schon ein frisch gezapftes Bier. Zwar "nur" aus dem Plastikbecher und zum Mitnehmen, aber das Angebot wird gut angenommen.

Am Donnerstag ist Christi Himmelfahrt, hier auch Herrentag genannt und daher ein fester Termin für Herrenausflüge mit dem Rad. Normalerweise kehren gerade an diesem Tag viele Ausflügler in den Lokalen ein, doch da das in diesem Jahr pandemiebedingt nicht möglich ist, fällt der "normale" Biergartenbesuch flach, aber trotzdem ist Geschäftsführerin Salina Worm darauf vorbereitet, dass auch dieses Mal wieder zahlreiche Gäste nach Schloss Diedersdorf kommen werden - natürlich unter Einhaltung der geltenden Regeln.  Man ist gut aufgestellt, der Biergarten ist nur "to go" geöffnet und der Grill wird angeheizt. "Wir können keine Maßkrüge anbieten, das Bier schmeckt aber trotzdem", so die junge Wirtin. Man habe zudem ein Hygienekonzept entwickelt und Angestellte beobachten, ob sich auch daran gehalten wird. So haben alle Seiten etwas davon: Die Ausflügler bekommen ihre Kaltgetränke, der Gastronom macht zumindest einen Teil des Umsatzes und zudem werden keine bestehenden Coroanregeln verletzt.

 

 


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.
Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.