Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
nordrhein_westfalen
Samstag, 1. Mai 2021,  
Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen
News-Nr.: 36257

Ausschreitungen in Düsseldorf:
NPD-Mai-Aufmarsch in der Landeshauptstadt - spontane Nazi-Demo überrascht offenbar Polizei - Linke und Rechte Demonstranten treffen aufeinander

Anti-Rechts-Demo vom Hauptbahnhof zieht kurzerhand dem Aufmarsch der NPD entgegen - Polizei zieht eiligst weitere Kräfte in die Landeshauptstadt - NPD-Teilnehmer kamen offenbar von Prosteten aus Essen zurück und zogen spontan durch die Stadt

Bildergalerie vorhanden

Datum: Samstag, 1. Mai 2021,  

Ort: Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen

 

(sg) Offenbar recht spontan formierte sich am Abend in Düsseldorf ein Aufmarsch rechter NPD-Anhänger und zog durch die Landeshauptstadt. Die Teilnehmer kamen offenbar von einer Kundgebung aus Essen zurück.

Eine gegen Rechts gerichtete Demo vor dem Hauptbahnhof zog daraufhin dem Nazi-Aufmarsch entgegen. Die Polizei war offenbar etwas überrascht worden und versuchte verzweifelt, die beiden Lager zu trennen. Sofort wurden weitere Einheiten der Bereitschaftspolizei in die Landeshauptstadt beordert.

Später beendete die NPD ihren Aufmarsch vorzeitig, weil es aufgrund der Blockaden der Gegendemonstranten nicht mehr weiter ging. Polizeieinheiten begleiteten die Teilnehmer zum Bahnhof, von wo die Demonstranten dann wieder in ihre Heimatorte reisten.

Auch die Gegendemonstranten zerstreuten sich dann am Abend.

 


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.
Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.