Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
hessen
Sonntag, 18. April 2021, 03:30 Uhr
Ort: Neuhof-Hauswurz, Landkreis Fulda, Hessen
News-Nr.: 36134

Flammen schlugen aus dem Dach bei Neuhof-Hauswurz:
25-Meter lange Lagerhalle komplett ausgebrannt - Übergreifen des Feuers aufs Wohnhaus konnte verhindert werden - 120 Kräfte im Einsatz

Sachschaden beträgt nach ersten Schätzungen 500.000 Euro

Bildergalerie vorhanden

Datum: Sonntag, 18. April 2021, 03:30 Uhr

Ort: Neuhof-Hauswurz, Landkreis Fulda, Hessen

 

(mw) Im Neuhof-Hauswurz wurde in der Nacht von Samstag auf Sonntag um 3.20 Uhr von einer Bewohnerin eines Wohnhauses die Feuerwehr alarmiert. Grund: starke Rauchentwicklung aus der angrenzenden Lagerhalle. Beim Eintreffen der Feuerwehr stellete sich schnell heraus, dass die Rauchentwicklung an mehreren Stellen in der 25-Meter langen Halle ihren Ursprung hatte. Es wurden weitere Feuerwehren hinzugerufen und ausserdem wurde die Drehleiter aus Fulda angefordert. Insgesamt waren 120 Einsatzkräfte an den Löscharbeiten beteiligt. 

Der Brand hatte sich sehr schnell ausgebreitet und griff auf die Photovoltaikanlage auf dem Dach über. Die Lagerhalle ist vollständig ausgebrannt. Ein Übergreifen des Brandes auf das Wohnhaus konnte durch die Feuerwehren verhindert werden. Personen wurden durch das Feuer nicht verletzt.

In der Lagerhalle befand sich unteranderem eine Schreiner Werkstatt. 

Nach ersten, vorläufigen Schätzungen beläuft sich der Schaden auf etwa 500.000 Euro. Die Brandursache ist noch unklar. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. 

 

 

 


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.
Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.