Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
niedersachsen
Ostermontag, 5. April 2021, 20 Uhr
A31 bei Weener, Landkreis Leer, Niedersachsen
News-Nr.: 36039

Ersthelferin bei Crash nach Hagelschauer schwer Verletzt:
Vier Pkw verunfallen auf schneeglatter Fahrbahn vor Emstunnel - Pkw kommt ins Schleudern, drei weitere Fahrzeuge können nicht mehr ausweichen und krachen in die Unfallstelle - sechs Verletzte

Ersthelferin wird schwer verletzt - O-Töne mit Polizei und Abschleppprofis - weitere Fahrzeuge verunfallen beim Gaffen in der Gegenrichtung

Bildergalerie vorhanden

Datum: Ostermontag, 5. April 2021, 20 Uhr

Ort: A31 bei Weener, Landkreis Leer, Niedersachsen

 

(sg) Aufgrund eines starken Schnee- und Hagelschauers kam es am Montagabend kurz vor dem Emstunnel auf der A31 zwischen Weener-Bunde und Jemgum zu einem schweren Verkehrsunfall. Gleich vier Pkw kollidierten miteinander. Dabei wurden fünf Insassen zum Teil schwer Verletzt. Eine Ersthelferin, die den Verunfallten zur Hilfe eilte, wurde durch ein nachfolgendes Fahrzeug schwer verletzt. Die 21-jährige Frau aus Delmenhorst erlitt schwere Verletzungen. Sie war nach dem Unfall zu Fuß auf der Autobahn unterwegs, um Beteiligten zu helfen und wurde von einem Fahrzeug erfasst.

Zunächst war ein Fahrzeug ins Schleudern geraten. Die beiden anderen versuchten dem unkontrolliert schlingernden Pkw auszuweichen, als ein Audi mit hoher Geschwindigkeit vom hinten in die Fahrzeuge krachte.

Während der Rettungsarbeiten kam es auf der Gegenfahrbahn zu einem weiteren Unfall, als Gaffer aus Unachtsamkeit von der Fahrbahn abkamen. Hier gab es aber nur Blechschaden.

 


Videobericht zur MeldungVideobericht zur Meldung:

Zusatzinfos vorhandenWeiterführende Infos zum Thema:
Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.
Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.