Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
hessen
Ostermontag, 5. April 2021, 14:20 Uhr
B279 bei Eichenzell-Döllbach, Landkreis Fulda, Hessen
News-Nr.: 36033

Fahranfänger kommt von Bundesstraße ab:
Fiat Panda kommt von Fahrbahn ab und schießt in Waldstück - alle vier Insassen werden teils schwer verletzt - Fahrer war erst 17 Jahre alt und hatte Führerschein auf Probe

Fiat Panda kommt von Fahrbahn ab und schießt in Waldstück - alle vier Insassen werden teils schwer verletzt

Bildergalerie vorhanden

Datum: Ostermontag, 5. April 2021, 14:20 Uhr

Ort: B279 bei Eichenzell-Döllbach, Landkreis Fulda, Hessen

 

(sg) Ein mit vier Personen besetzter Fiat Panda verunfallte am Montagnachmittag auf der B279 zwischen Motten und Döllbach. Der Kleinwagen war auf nasser und rutschiger Fahrbahn ins Schleudern geraten und von der Straße abgekommen. Der Wagen landete mitten im angrenzenden Waldstück, verfehlte aber die dort stehenden Bäume größtenteils. Dennoch erlitten die vier Personen aus dem Wagen teils schwere Verletzungen. Ein Unfallopfer wurde sogar mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus transportiert.

 


Zusatzinfos vorhandenWeiterführende Infos zum Thema:
Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.
Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.