Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
baden_wuerttemberg
Samstag, 03. April 2021, 14:00 Uhr
Rheinstetten-Forchheim, Landkreis Karlsruhe, Baden-Württemberg
News-Nr.: 36010

Zwei Tote am Epplesee in Rheinstetten-Forchheim:
Großaufgebot an Einsatzkräften wird zu Personensuche an beliebten Badesee alarmiert - kurze Zeit später können zwei leblose Personen aufgefunden werden, trotz sofortiger Reanimation kommen beide Personen ums Leben

Feuerwehr, Rettungskräfte, Wasserrettung und Polizei mit fast 100 Kräften vor Ort - Hintergründe zu diesem Ereignis noch unklar - Kriminalpolizei ermittelt

Bildergalerie vorhanden

Datum: Samstag, 03. April 2021, 14:00 Uhr

Ort: Rheinstetten-Forchheim, Landkreis Karlsruhe, Baden-Württemberg

 

(fg) Schrecklicher Einsatz am Samstagnachmittag am beliebten Epplesee in Rheinstetten-Forchheim im Landkreis Karlsruhe. Zwei Personen kommen ums Leben. Die genauen Hintergründe sind noch unklar.

Um kurz vor 14 Uhr wurden die Einsatzkräfte von Feuerwehr, Wasserrettung und Polizei zum Badesee ,,Epplesee" nach Rheinstetten zu einer Personensuche alarmiert.

Vor Ort wurden zunächst zwei Personen vermisst, welche umgehend mittels mehreren Feuerwehr- und Wasserrettungsbooten und einem Hubschrauber im Wasser und Uferbereich gesucht wurden. Kurze Zeit später konnten beide Personen leblos aufgefunden werden. Eine sofortige Reanimation verlief erfolglos. Beide Personen verstarben noch vor Ort.

Ein Großaufgebot von fast 100 Einsatzkräften der Feuerwehr, DLRG, des Rettungsdienstes und der Polizei sind vor Ort im Einsatz. Zum Unfallzeitpunkt befanden sich etwa 15 Badegäste am Strandbereich des Sees. Die genauen Umstände dieses tragischen Ereignisses sind noch nicht bekannt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen vor Ort aufgenommen. 

 


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.
Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.