Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
brandenburg
Dienstag, 23. Februar 2021, 16:45 Uhr
L18 bei Rägelin, Landkreis Ostprignitz-Ruppin, Brandenburg
News-Nr.: 35653

Jede Menge Holz auf der Landstraße:
Mit 21 Tonnen Baumstämmen beladener Transporter gerät auf Landstraße außer Kontrolle und überschlägt sich - Fahrer schwerverletzt in Fahrerkabine eingeklemmt

Holzstämme lösen sich von Ladefläche und verteilen sich über die gesamte Landstraße - Feuerwehr muss Fahrer aus Kabine schneiden - Rettungshubschrauber im Einsatz - stundenlange Bergungsarbeiten

Bildergalerie vorhanden

Datum: Dienstag, 23. Februar 2021, 16:45 Uhr

Ort: L18 bei Rägelin, Landkreis Ostprignitz-Ruppin, Brandenburg

 

(sg) Schwergewichtige Ladung verteilte sich nach einem Unfall am Dienstagnachmittag auf der Landstraße 18 bei Rägelin: Ganze 21 Tonnen Baumstämme hatte ein Holztransporter geladen, dessen Fahrer zwischen Rägelin und Rossow aus noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein 40-Tonner verlor. Der Lkw kam von der Straße ab und stürzte um, so dass er quer über die Landstraße zum Liegen kam. Dabei verteilte sich die Ladung über etliche Meter auf der Fahrbahn. Der Fahrer selbst wurde schwerverletzt in seinem Führerhaus eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Ein Rettungshubschrauber flog den Mann anschließend in ein Krankenhaus.

Die aufwändigen Bergungsarbeiten dauerten bis in die Abendstunden, die L18 war währenddessen voll gesperrt.

 


Zusatzinfos vorhandenWeiterführende Infos zum Thema:
Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.
Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.