Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
sachsen
Dienstag, 23. Februar 2021, ca. 06:15 Uhr
Mülsen-Ortmannsdorf, Landkreis Zwickau, Sachsen
News-Nr.: 35645

Feuerwehr im morgendlichen Großeinsatz:
Brand in großem Schuppen greift auf angrenzendes Mehrfamilienhaus über - Flammen weiten sich auf Dachstuhl aus - Zwei Personen leicht verletzt

Schwierige Brandbekämpfung - Bewohner können Haus selbst verlassen - Brandursache noch unklar

Bildergalerie vorhanden

Datum: Dienstag, 23. Februar 2021, ca. 06:15 Uhr

Ort: Mülsen-Ortmannsdorf, Landkreis Zwickau, Sachsen

 

(ah) Großeinsatz für die Feuerwehr am Dienstagmorgen in Ortmannsdort im Landkreis Zwickau: In einem großen Schuppen zwischen zwei Mehrfamilienhäusern war ein Brand ausgebrochen; die Flammen griffen in der Folge auf den Dachbereich eines der Häuser über.

Die Feuerwehr stellte die Löschwasserversorgung aus einem nahen Bach sicher und ging gegen das Feuer vor. Die Brandbekämpfung gestaltete sich als schwierig, da die Flammen in einen schwer zugänglichen Zwischenboden liefen. Es gelang den rund 60 Einsatzkräften schließlich, den Brand unter Kontrolle zu bringen; der Schuppen brannte jedoch komplett aus, der Dachbereich des Wohnhauses wurde stark verqualmt.

Alle Bewohner des betroffenen Hauses konnten sich selbstständig ins Freie retten; zwei Personen erlitten leichte Rauchgasvergiftungen und mussten vor Ort vom Rettungsdienst behandelt werden. Die Brandursache ist noch unklar. Entsprechende Ermittlungen wurden eingeleitet.

 


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.
Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.