Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
brandenburg
Dienstag, 12. Januar 2021, 22:30 Uhr
A10 bei Michendorf und B5 bei Wustermark, LK Potsdam-Mittelmark, LK Havelland, Brandenburg
News-Nr.: 35136

Mehrere Glätteunfälle auch in Brandenburg:
Glätte und überfrierende Nässe sorgt für Unfälle in Brandenburg - mehrere Verletzte - Winterdienst im Einsatz

Straßen vielerorts überfroren - Blitzeisbildung auf Brücken - Eispanzer auf Straßen und Autos

Bildergalerie vorhanden

Datum: Dienstag, 12. Januar 2021, 22:30 Uhr

Ort: A10 bei Michendorf und B5 bei Wustermark, LK Potsdam-Mittelmark, LK Havelland, Brandenburg

 

(gs) Glätte, überfrierende Nässe und Blitzeis haben am Abend auch in Brandenburg für mehrere Unfälle gesorgt: 

Gegen 22.30 wurden Rettungskräfte von Feuerwehr und Polizei zunächst zu einem Unfall auf die A10 bei Michendorf gerufen. Dort hatte sich direkt auf einer Brücke in der Überfahrt zur A 115 Richtung Berlin ein Unfall ereignet: Ein Audi war auf der überfrorenen Brücke zunächst in die rechte Leitplanke geprallt und dann über alle drei Spuren der Autobahn geschleudert, bis er auf der linken Fahrspur zum Stehen kam. Die Insassen hatten Glück, das das Fahretug auf der Brücke, die rechte Leitplanke nicht durchbrochen hatte, somit kam der Fahrer mit nur leichten Verletzungen in ein nahegelegenes Krankenhaus. Am Audi entstand Totalschaden.

Auf der B5 im Havelland war ein PKW auf glatter Straße abgekommen und in den Grünstreifen geschleudert, der Fahrer wurde verletzt, der Wagen wurde abgeschleppt.

 


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.
Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.