Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
niedersachsen
Montag, 11. Januar 2021, 15:30 Uhr
Landstaße bei Garrel, Landkreis Cloppenburg, Niedersachsen
News-Nr.: 35118

Schwerer Kreuzungscrash nach Vorfahrtsmissachtung:
Autofahrerin übersieht auf Landstaße Halteschild - PKW-Fahrer katapultiert Auto der Frau auf Acker - Feuerwehr muss Dach auftrennen um Frau aus hochkant liegendem Auto zu befreien

Unfallverursacherin wird schwer verletzt - Beide Insassen aus anderem PKW kommen mit leichten Blessuren davon

Bildergalerie vorhanden

Datum: Montag, 11. Januar 2021, 15:30 Uhr

Ort: Landstaße bei Garrel, Landkreis Cloppenburg, Niedersachsen

 

(et) Eine kurze Unaufmerksamkeit hat am Montag auf einer Landstraße bei Garrel im Landkreis Cloppenburg zu einem schweren Unfall geführt. Eine Autofahrerin hatte auf der Landstraße das Vorfahrtsschild übersehen und war ohne zu bremsen in die Kreuzung gefahren. Dort rammte ein kreuzender Autofahrer in die Fahrerseite des PKW und katapultierte den Wagen der Frau mehrere Meter weit auf einen Acker. Dort blieb der PKW schwer zerstört auf der Seite liegen. Die Feuerwehr musste das Dach des PKW abtrennen um die eingeklemmte Frau befreien zu können. Sie wure schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Die beiden 39 und 31 Jahre alten Insassen des anderen PKW kamen mit leichten Blessuren davon. Das Alter der Frahrerin ist noch nicht bekannt, weil sie nur Fahrer aber nicht Halter des nun völlig zerstörten Wagens war. Die Polizei hat die Ermittlungenvor Ort aufgenommen.

 

 

 


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.
Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.