Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
sachsen_anhalt
Samstag, 26. Dezember 2020, 12:00 Uhr
Burg, Jerichower Land, Sachsen-Anhalt
News-Nr.: 34953

Impfstoff unter Polizeischutz geliefert:
Erste knapp 400 Impfdosen in Sachsen-Anhalt werden unter bewaffnetem Polizeischutz im Jerichower Land angeliefert

Impfung soll nach nötigem Beratungsvorlauf in zwei Tagen starten

Bildergalerie vorhanden

Datum: Samstag, 26. Dezember 2020, 12:00 Uhr

Ort: Burg, Jerichower Land, Sachsen-Anhalt

 

(gs) Begleitet von bewaffneten Polizisten sind am Mitag die ersten Impfdosen im Jerichower Land in Sachsen-Anhalt angeliefert worden. Zunächst wurde hier ein Paket von knapp 400 Dosen bereitgestellt, welches nach der Abwicklung der Beratungen zu Beginn der Woche verimpft wird, zeitgleich werden dann weitere Dosen erwartet. Zur Sicherheit wurde die Übergabe der Impfdosen polizeilich begleitet, auch wenn das Paket selber in einer Kühlbox in einem Kleinwagen angeliefert werden konnte.

 


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.
Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.