Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
niedersachsen
Sonntag, 22. November 2020, 22 Uhr
B401 bei Edewecht, Landkreis Ammerland, Niedersachsen
News-Nr.: 34645

Frontal-Crash auf freier Strecke:
Seat und Opel krachen auf Bundestraße frontal ineinander - 52-jähriger Fahrer schwerverletzt eingeklemmt, zweiter Fahrer wird leicht verletzt

Unfallursache noch völlig unklar - Unfall passierte auf gerader Strecke - Polizei ermittelt

Bildergalerie vorhanden

Datum: Sonntag, 22. November 2020, 22 Uhr

Ort: B401 bei Edewecht, Landkreis Ammerland, Niedersachsen

 

(sg) Ein schwerer Verkehrsunfall forderte am Sonntagabend auf der B401 bei Edewecht zwei Verletzte. Gegen 22 Uhr waren zwischen den Ortschaften Husbäke und Jedeloh II ein Seat und ein Opel auf freigegebener gerader Strecke frontal zusammengestoßen. Warum es zu dem Zusammenstoß kam, ist noch unklar.

Der 52-jährige Opelfahrer wurde schwerverletzt in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Der 38-jährige Seatfahrer hingegen wurde nur leicht verletzt. Die Bundestraße war während der Rettungs- und Aufräumarbeiten mehrere Stunden vollgesperrt.

 


Zusatzinfos vorhandenWeiterführende Infos zum Thema:
Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.
Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.