Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
sachsen
Sonntag, 22. November 2020, 14:30 Uhr
Schneeberg, Erzgebirgskreis, Sachsen
News-Nr.: 34639

Tresor gewaltsam geöffnet:
Einbrecher dringen in Supermarkt ein und stehlen Bargeld – Schaden liegt bei mehreren zehntausend Euro

Täter unbekannt geflüchtet

Bildergalerie vorhanden

Datum: Sonntag, 22. November 2020, 14:30 Uhr

Ort: Schneeberg, Erzgebirgskreis, Sachsen

 

(ch) Auf noch zu klärende Art und Weise verschafften sich unbekannte Täter über Nacht Zutritt in einen Supermarkt in der Zwickauer Straße und begaben sich in der weiteren Folge in ein Büro, welches sie durchsuchten. Dabei stießen die Täter auf einen Tresor, den sie gewaltsam öffneten, daraus Bargeld entnahmen und letztlich damit flüchteten. Zur Höhe des Gesamtschadens liegen noch keine abschließenden Angaben vor. Er wird sich jedoch auf mehrere zehntausend Euro belaufen. Die Ermittlungen wegen des besonders schweren Falls des Diebstahls laufen.


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.
Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.