Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
niedersachsen
Freitag, 21. November 2020, 19 Uhr
Brinkum, Landkreis Diepholz, Niedersachsen
News-Nr.: 34627

„Wir suchen solange, bis wir die Dame gefunden haben“:
Seniorin aus Altenheim vermisst - Großaufgebot an Rettungskräften sucht mit Spezialtechnik - bei 0 Grad Außentemperatur schwebt die demenzkranke Frau in akuter Lebensgefahr

Aufgrund der niedrigen Temperaturen ist dringende Eile geboten - Hubschrauber und Drohnen mit Wärmebildkameras im Einsatz - Feuerwehrleute durchkämmen Wohngebiet - Suchhunde des Technischen Hilfswerk vor Ort

Bildergalerie vorhanden

Datum: Freitag, 21. November 2020, 19 Uhr

Ort: Brinkum, Landkreis Diepholz, Niedersachsen

 

(sg) Große Aufregung am Freitagabend in Brinkum: Mit zahlreichen Einsatzkräften und jeder Menge Spezialtechnik suchten Polizei, Feuerwehr und Technisches Hilfswerk am Abend nach einer vermissten Bewohnerin eines Seniorenwohnheims. Die Frau, welche dringend auf Medikamente angewiesen und an Demenz erkrankt ist, wird seit 19 Uhr vermisst. Angesichts der aktuell niedrigen Temperaturen um die 0 Grad wurde sofort mit einem Großaufgebot nach der Seniorin gesucht. Wie die Polizei mitteilte, bestehe akute Lebensgefahr für die Vermisste, wenn sie sich im Freien aufhalten sollte.

Ein Hubschrauber der Polizei überflog das gesamte Gebiet und auch Drohnen von Feuerwehr und THW suchten mit Wärmebildkameras nach der Vermissten. Am Boden durchkämmten Einsatzkräfte der Feuerwehr und Suchhunde das Wohngebiet rund um das Altenheim. Bisher verlief die Suche allerdings ohne Erfolg. Einsatzleiterin Sina Schlütter von der Polizei Weyhe versicherte aber: „Wir suchen solange, bis wir die Dame gefunden haben!“

 


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.
Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.