Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
niedersachsen
Sonntag, 18. Oktober 2020, 21:00 Uhr
L 131 bei Esldorf, Landkreis Rotenburg/Wümme, Niedersachsen
News-Nr.: 34339

Spektakulärer LKW-Überschlag:
LKW überschlägt sich auf enger Landstraße nach Kollision mit PKW - Zugmaschine bleibt senkrecht auf Anhänger liegen

Aufwendige Bergung dauert fast die ganze Nacht - Mehrere Teile müssen abgeflext, Reifen demontiert und LKW von Anhänger getrennt werden

Bildergalerie vorhanden

Datum: Sonntag, 18. Oktober 2020, 21:00 Uhr

Ort: L 131 bei Esldorf, Landkreis Rotenburg/Wümme, Niedersachsen

 

(et) Am späten Sonntagabend kam es auf der L 131 bei Elsdorf in Niedersachsen zu einem spektakulärem Unfall. Aus bislnag unbekannter Ursache war ein PKW frontal mit einem entgegenkommenden LKW zusammen geprallt. Der LKW-Fahrer verlor draufhin die Kontrolle über das schwere Fahrzeug, prallte gegen einen Baum und überschlug sich schließlich auf der engen Landstraße. Dern Anhänger stürzte auf die Seite, die Zugmaschine wurde dadurch in die Luft gerissen und blieb senkrecht auf dem Anhänger liegen. Der Autofahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Die Ergung des verunglückten LKW stellte das Bergungsteam vor so einige Probleme. Mehrere Teile mussten abgeflext und Reifen demontiert werden, bevor die Zugmaschine vom Anhänger getrennt und diese mit einem Kran wieder auf die Räder gestellt werden konnte. Danach musste auch noch der umgestürzte Anhänger wieder aufgerichtet werden. Die Landstraße musste fast die ganze Nacht voll gesperrt bleiben. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an. 

 

 

 


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.
Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.