Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
niedersachsen
Samstag, 17. Oktober 2020, 21:30 Uhr
Collinghorst, Landkreis Leer, Niedersachsen
News-Nr.: 34332

Starker Nebel sorgt für Sichtbehinderung:
Schwerer Verkehrsunfall auf Bundesstraße 438 in Ostfriesland - Zwei Fahrzeuge schleudern nach schwerem Unfall von Fahrbahn - Verletzte Insassen durch Feuerwehr befreit

Dunkelheit und Nebel erschweren Rettungsarbeiten

Bildergalerie vorhanden

Datum: Samstag, 17. Oktober 2020, 21:30 Uhr

Ort: Collinghorst, Landkreis Leer, Niedersachsen

 

(fl) Schwerer Unfall auf Bundesstraße 438 bei Sichtweiten unter 50 Meter: Starker Nebel verschlechterte am Sonnabend die Sicht auf Ostfrieslands Straßen. Ob der Nebel die Ursache für einen schweren Verkehrsunfall auf einer Bundesstraße in der Gemeinde Rhauderfehn war, muss nun die Polizei ermitteln. Die Einsatzkräfte wurden gegen 21:30 Uhr zur technischen Hilfeleistung alarmiert. "Als wir an der Einsatzstelle eintrafen, stand ein Unfallfahrzeug auf dem Radweg, das andere lag auf der gegenüberliegenden Seite im Straßengraben." berichtet der stellvertretende Gemeindebrandmeister Dieter Gerdes im Gespräch. "Die Insassen waren verletzt und mussten vom Rettungsdienst versorgt werden." Mit mehreren Strahlern leuchteten die Einsatzkräfte der Feuerwehr die Unfallstelle aus. Das Trümmerfeld verteilte sich über die gesamte Fahrbahnbreite. Nachdem die Insassen im Rettungswagen versorgt waren, wurden Sie in umliegende Krankenhäuser verbracht. Die Feuerwehr reinigte die Fahrbahn und die Polizei nahm die Ursachenermittlung zum Unfallhergang auf. Glücklicherweise waren mehrere Ersthelfer vor Ort, die sich vorbildlich um die Verletzten kümmern konnten.


Videobericht zur MeldungVideobericht zur Meldung:

Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.
Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.