Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

Sommergewitter in Bayern:
Sommertag am Chiemsee wird am Nachmittag durch heftige Unwetter beendet - Unwetterfront mit Sturmböen und Starkregen in Oberbayern

Urlauber filmen erst die aufziehende Unwetterfront und müssen dann schnell flüchten

Bildergalerie vorhanden

Datum: Samstag, 23. Mai 2020, 16 Uhr

Ort: Übersee (Chiemgau), Landkreis Traunstein, Bayern

 

(sg) Im Süden Bayerns herrschten heute noch einmal sommerlich warme Temperaturen um die 25 Grad. Doch am Nachmittag beendete dann ein heftiges Gewitter die Sommerlaune. Gegen 16 Uhr brach über den Chiemsee ein heftiges Unwetter herein. Zunächst machten die Besucher noch Smartphoneaufnahmen, wenig später flüchteten sie vor der Unwetterfront. Sturmböen peitschten über den Sand, Wellen schlugen ans Ufer. Starkregen setzte wenig später zweitweise einige Straßen unter Wasser. Die Sicht für Autofahrer betrug teils weit unter 100 Metern.

 


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.
Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.