Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
niedersachsen
Montag, 4. Mai 2020, 22:30 Uhr
A7 bei Bispingen, Landkreis Harburg, Niedersachsen
News-Nr.: 32934

In Unfallfahrzeug gerast:
Fahrzeug kracht auf Autobahn in verunfallten Pkw - ein Toter, zwei Schwerverletzte

A7 in Richtung Hamburg stundenlang gesperrt - beide Fahrzeuge bei der Kollision völlig zerstört - erster Pkw hatte kurz zuvor offenbar einen leichten Unfall und stand auf neben der Fahrbahn - genauer Unfallverlauf noch unklar

Bildergalerie vorhanden

Datum: Montag, 4. Mai 2020, 22:30 Uhr

Ort: A7 bei Bispingen, Landkreis Harburg, Niedersachsen

 

(sg) Tödlicher Verkehrsunfall auf der A7 bei Bispingen: Am späten Abend fuhr aus noch ungeklärter Ursache zwischen den Anschlussstellen Evendorf und Bispingen in Richtung Norden der Fahrer eines Pkw mit hoher Geschwindigkeit offenbar auf einen zuvor verunfallten Wagen auf. Beide Fahrzeuge wurden bei dem Zusammenprall massiv beschädigt. Der Fahrer in dem auffahrenden Pkw sowie eine Frau aus dem Unfallfahrzeug wurden schwer verletzt. Für einen Mann aus dem verunfallten Pkw kam jede Hilfe zu spät. Er verstarb trotz der sofort eingeleiteten Reanimation durch einen zufällig vorbeikommenden Arzt noch an der Unfallstelle. Die genauen Hintergründe sind derzeit noch unklar. Die Polizei ermittelt nun den genauen Unfallhergang. Die A7 musste stundenlang in Richtung Hamburg gesperrt werden. Der sich stauende Verkehr wurde zwischenzeitlich abgeleitet.

 


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.
Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.