Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

Elf Corona-Infizierte in Hamburger Altenheim:
Betroffene Wohnbereich momentan gesperrt und von der übrigen Einrichtung komplett abgetrennt - Rettungskräfte inklusive Führungsstab vor Ort

Krankheitsverlauf bei den meisten Betroffenen wohl eher "mild" - Wohl auch Mitarbeiter betroffen - Seniorenresidenz hat sich auf Demenzpatienten spezialisiert

Bildergalerie vorhanden

Datum: Dienstag, 31. März 2020, 18:52 Uhr

Ort: Hamburg

 

(tf) Entwickelt sich in einem Hamburger Altenheim ein neuer Corona-Hotspot? Diese Frage müssen sich die Behörden nun wohl stellen. In einer Seniorenresidenz, die sich auf die Betreuung von dementen Personen spezialisiert hat, sind elf Bewohner positiv auf das Virus getestet. Aktuell ist der betroffene Wohnbereich abgesperrt und von der übrigen Einrichtung kompplett abgetrennt. Laut Medienberichten soll der Krankenheitsverlauf bei den meisten Betroffenen wohl eher "mild" sein. Angeblich gibt es auch infizierte Mitarbeiter, die sich in häuslicher Quarantäne befinden.

 

Derzeit sammeln sich Rettungskräfte, Feuerwehr, Polizei und Führungsstab vor dem Altenheim. Mitarbeiter des Rettungsdienstes rüsten sich mit Vollschutz aus und betreten das Gebäude. Die aktuellen Hintergründe, warum es gerade hier so explodiert oder wer Patient 0 war, sind noch absolut unklar.

 


Zusatzinfos vorhandenWeiterführende Infos zum Thema:
Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.
Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.