Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

Dachstuhl in Flammen:
Dach von Einfamilienhaus brennt völlig aus - ältere Bewohnerin kann durch Feuerwehr gerettet werden

Stundenlange Nachlöscharbeiten - alle drei Hausbewohner bleiben unverletzt - Ursache und Schadenshöhe noch unklar

Bildergalerie vorhanden

Datum: Freitag, 27. März 2020, 0 Uhr

Ort: Wuppertal, Nordrhein-Westfalen

 

(sg) Der Dachstuhl eines Einfamilienhauses stand in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in Wuppertal in Flammen. Beim Eintreffend er Feuerwehr brannte das Dach des zweistöckigen Gebäudes bereits auf der Rückseite lichterloh. Zwei Bewohner hatten sich bereits ins Freie begeben, eine ältere Dame wurde von der Feuerwehr aus dem Gebäude gerettet.

Die Flammen erfassten schnell den gesamten Dachbereich. Mit zwei Drehleitern und zahlreichen Atemschutzgeräteträgern wurde das Feuer sowohl von innen als auch von außen bekämpft. Dennoch brannte der gesamte Dachstuhl aus. Das Gebäude wurde durch den Wasserschaden enorm in Mitleidenschaft gezogen. Die Nachlöscharbeiten dauerten noch bis in den frühen Morgen. Warum es zu dem Brand kam und wie hoch der Schaden ist, steht noch nicht fest.

 


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.


Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.