Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

Hausarrest auf Mallorca:
Deutsche berichtet über ihren die extrem verschärften Ausgangssperren auf der Insel - Alleinerziehende wird sogar beim Paket abholen mit ihren Kindern und Hund, zwei Straßen von zuhause, sofort von der Polizei angehalten

Aber auch tolle Gesten der Polizei, die auf den Straßen zur Gitarre Kinderlieder spielt

Bildergalerie vorhanden

Datum: Montag, 23. März 2020

Ort: Mallorca, Spanien

 

(et) In Spanien und demnach auf der Deutschen liebsten Urlaubsinsel Mallorca gilt landesweite Ausgangssperre. Und die wird auch stikt durchgesetzt. Eine seit zehn Jahren auf Mallorca lebende Deutsche berichtet, dass sie nur kurz ein Paket aus einem Paketschop abholen wollte und da alleinerziehend, ihre Kinder und den Hund zum Gassi gehen gleich mit nahm. Doch als sie aus der Paketstation kam, stand sofort die Polizei da und fragte nach ihrem Grund mit den Kindern auf der Straße. Sie erklärte den Beamten, dass sie alleinerziehend ist, doch das reichte mündlich offenbar nicht. Die Polizei begleitete Stefanie Delion sogar bis nach Hause und sie musste ihre Papiere vorzeigen, dass sie auch wirklich alleine ist mit den Kindern. Erst dann war die Polizei zufrieden und entschuldigte sich für die Unannehmlichkeiten. "Ich finde das aber super das die Polizei da zu hinterher ist", so die Mutter im Nachinein. Die Deutsche findet es toll, dass die Polizei so streng kontrolliert, denn sie weiß das sie auch anders können. Wenn sie gerade nichts zu kontrollieren ahen, fahren sie durch die Straßen, ein Polizsizt steigt aus und spielt Kinderlieder auf der Gitarre, wobei die Kleinen auf den Balkonen mitsingen können. 

 

 

 


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.


Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.