Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
niedersachsen
Freitag, 7. Februar 2020, 20 Uhr
Delmenhorst, Niedersachsen
News-Nr.: 32024

Gebäudebrand in letzter Minute verhindert:
Bewohner bemerken Rauch aus Dachboden - alarmierte Feuerwehr kann Entstehungsbrand gerade noch rechtzeitig löschen

Wenig später oder in der Nacht wäre es laut Feuerwehr wohl zu einem Dachstuhlbrand gekommen - Ursache offenbar technischer Defekt auf Spitzboden

Bildergalerie vorhanden

Datum: Freitag, 7. Februar 2020, 20 Uhr

Ort: Delmenhorst, Niedersachsen

 

(sg) Es ist Freitagabend als die Bewohner eines Hauses in Delmenhorst im ausgebauten Dachgeschoss Rauch bemerken. Unverzüglich alarmieren sie die Feuerwehr, die aufgrund des vermuteten Dachstuhlbrandes gleich mit einem Großaufgebot anrückt.

Sofort gehen zwei Drehleitern in Stellung und ein Trupp unter Atemschutz steigt im Haus auf den Spitzboden. Gerade noch rechtzeitig kommen die Brandschützen an den Ort des Geschehens, wo durch einen technischen Defekt an der Elektroinstallation auf dem Spitzboden ein kleines Feuer entstanden ist. Die Flammen begannen gerade, sich in die Dachbalken und die Isolierung zu fressen. Schnell ist das Feuer gelöscht und der Dachstuhlbrand gerade noch verhindert.


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.
Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.