Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
brandenburg
Silvester, 31. Dezember 2019, 22:30 Uhr
Schönefeld, Landkreis Dahme-Spreewald, Brandenburg
News-Nr.: 31725

Haus nach Terrassen-Brand unbewohnbar:
Feuerwerk entzündet Baumaterial auf Terrasse von frisch saniertem Einfamilienhaus - Hitze lässt Fenster platzen und Rauch zieht ins gesamte Gebäude - erneute Sanierung notwendig

Hitze beschädigt Fassade und Fenster - Feuer offenbar durch Silvesterfeuerwerk entstanden - Schadenshöhe noch unklar - neue Bewohner wollten gerade einziehen

Bildergalerie vorhanden

Datum: Silvester, 31. Dezember 2019, 22:30 Uhr

Ort: Schönefeld, Landkreis Dahme-Spreewald, Brandenburg

 

(sg) Gerade war das Einfamilienhaus in der Schönefelder Wohnsiedlung im Ortsteil Groß Ziethen fertig renoviert worden, in wenigen Tagen sollten die neuen Mieter einziehen. Doch daraus wird wohl erstmal nichts: Feuerwerkskörper steckten restliches Baumaterial auf der Terrasse in Brand. Die Flammen beschädigten die Fassade, Fenster platzen und Rauch und Ruß zogen in das gesamte Gebäude. Ergebnis: Haus ist unbewohnbar und muss nun erneut grundsaniert werden!

 


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.
Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.