Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

Schulzentrum in Flammen:
Offenbar verirrte Silvesterrakete setzt Dach von Oberstufenzentrum in Flammen - Großeinsatz für die Feuerwehr - Flachdach auf voller Länge in Vollbrand

Zahlreiche O-Töne mit Anwohnern und Feuerwehr - Schaden am Schulgebäude noch nicht abzusehen - mehrere Drehleitern im Einsatz - unklar, ob Schulbetrieb im neuen Jahr hier planmäßig starten kann - Anwohner berichten von Jugendlichen, die Raketen auf dem Schulgelände gezündet hätten

Bildergalerie vorhanden

Datum: Silvester, 31. Dezember 2019, 17:45 Uhr

Ort: Hennigsdorf, Landkreis Oberhavel, Brandenburg

 

(sg) Großbrand am Silvesterabend in Hennigsdorf im Landkreis Oberhavel: Gegen 17:45 Uhr wurde ein Feuer auf dem Dach des örtlichen Oberstufenzentrums "Georg Maurer" gemeldet. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand das Flachdach bereits in voller Länge in Flammen.

Zahlreiche Einsatzkräfte aus der ganzen Umgebung waren den ganzen Abend über mit der Brandbekämpfung beschäftigt. Über zwei Drehleitern konnten die offenen Flammen zum Glück recht schnell eingedämmt werden. Dennoch wurden große Teile des Flachdaches des U-förmigen Gebäudes durch den Brand zerstört. In wieweit der Schulbetrieb im neuen Jahr hier wieder planmäßig starten kann, ist derzeit nicht absehbar. Die Nachlöscharbeiten im Dachstuhl zogen sich den ganzen Abend bis ins neue Jahr hinein hin.

Wahrscheinlich wurde der Brand durch eine verirrte Silvesterrakete ausgelöst. Anwohner berichteten, dass kurze Zeit vor dem Brandausbruch Jugendliche auf dem Schulgelände Feuerwerkskörper gezündet hätten. Wahrscheinlich verirrte sich eine der Raketen auf das Schuldach und löste dort den Großbrand aus.

 


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.


Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.