Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

Traktor begräbt Fahrer:
Traktor überschlägt sich, Fahrer darunter eingeklemmt -Schwerverletzter mit Rettungshubschrauber in Spezialklinik geflogen

Ersthelfer ziehen schwerverletzten Fahrer unter Traktor heraus - Feuerwehr rückt mit Spezialgerät an - Feuerwehr aus Karlsruhe mit Kranwagen hinzugerufen - Landstraße mehrere Stunden voll gesperrt - Stauchaos rund um Baden-Baden

Bildergalerie vorhanden

Datum: Dienstag, 26. November 2019, ca. 16:15 Uhr

Ort: Rotenbachtalstraße Baden-Baden, LK Rastatt/Offenburg, Baden-Württemberg

 

(jl) Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Dienstagnachmittag gegen 16 Uhr auf der Rotenbachtalstraße nahe der Wolfsschlucht in Baden-Baden.

Ein Traktorführer (50) aus dem Murgtal befuhr die stark abschüssige Verbindungsstraße talabwärts, als sich seine Arbeitsmaschine plötzlich überschlug. Der Traktorführer wurde unter dem schweren Fahrzeug eingeklemmt. Couragierte Ersthelfer zogen den schwerverletzten Mann unter dem Trecker hervor. Per Rettungswagen wurde er zunächst in den Schockraum der Klinik in Baden-Baden gebracht, anschließend sollte ihn ein Nachthubschrauber in eine Spezialklinik, zur weiteren Versorgung fliegen.

An dem Traktor entstand erheblicher Sachschaden in bislang noch unbekannter Höhe. Die Rotenbachtalstraße war bis zur Bergung des Treckers über mehrere Stunden voll gesperrt. Es kam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen rund um Baden-Baden.

Die Verkehrspolizei Baden-Baden hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen. Neben den Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Baden-Baden, Notarzt und Polizei, rückte auch die Kraneinheit der Berufsfeuerwehr Karlsruhe zur Überlandhilfe an.

 

 


Zusatzinfos vorhandenWeiterführende Infos zum Thema:
Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.


Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.