Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

Kleinlaster legt sich auf die Seite:
Klein-Lkw gerät auf der A5 ins Schleudern und kippt um – Zwei Autos touchierten außer Kontrolle geratenes Fahrzeug – Fahrer kommen mit dem Schrecken davon

Verkehr kann nur noch über Standstreifen vorbeirollen

Bildergalerie vorhanden

Datum: Freitag, 22. November 2019, 18:00 Uhr

Ort: A5 bei Achern, Ortenaukreis, Baden-Württemberg

 

(fr) Glimpflich endete ein Verkehrsunfall am Freitagabend auf der A5. Zwischen Appenweier und Achern geriet in Fahrtrichtung Karlsruhe ein Klein-Lkw aus noch unbekannter Ursache ins Schleudern. Das Fahrzeug touchierte noch zwei Autos und kippte schließlich um. Alle drei Fahrspuren der Autobahn wurden durch den Kleinlaster blockiert beziehungsweise mussten gesperrt werden. Dem Fahrer gelang es glücklicherweise unversehrt aus seinem Fahrzeug zu klettern, auch die beiden anderen Fahrer blieben unverletzt. Für die Bergung musste die Polizei die A5 sperren. Nur über den Standstreifen konnte der Verkehr vorbeifließen, der sich auf mehrere Kilometer Länge staute.


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.


Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.