Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

Feuer an Funkturm:
Anwohner bemerken Brand an Funkturm des DLF - Technikbereich am Fuße des Turms in Flammen

Feuerwehr kann Brand schnell eindämmen - Schaden und Ursache noch unklar

Bildergalerie vorhanden

Datum: Sonntag, 3. November 2019, 22:30 Uhr

Ort: Bonn, Nordrhein-Westfalen

 

(sg) Zum Brand eines Funkturmes wurde die Feuerwehr am späten Sonntagabend in Bonn alarmiert. Im Stadtteil Muffendorf brannte es im Technikbereich am Fuße eines großen Radiofunkturms des Deutschlandfunks im Goldbergweg. Anwohner hatten die Flammen bemerkt und Alarm geschlagen.

Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen. Wie hoch der Schaden ist, müssen nun Techniker des Betreibers feststellen.

Auch ist noch unklar, ob es sich um einen technischen Defekt handelte oder ob der Brand durch Unbekannte gelegt wurde.

Bei dem Funkturm handelt es sich um eine Sendestation des Deutschlandfunks für den Süden Nordrhein-Westfalens. An dem Sendeturm sind aber auch Mobilfunkantennen aller großen Netzbetreiber montiert.

 


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.


Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.