Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

Drogen- und Bargeldfund nach tödlichem Unfall in Hamburg:
Autofahrer fährt in Kurve geradeaus gegen Hauswand von Bürogebäude - Polizei findet Drogen und große Menge Bargeld im Auto - Fahrer erliegt wenig später im Krankenhaus seinen Verletzungen

O-Ton mit Augenzeuge - Junger Fahrer muss reanimiert werden - Insgesamt drei Verletzte

Bildergalerie vorhanden

Datum: Sonntag, 03. November 2019, 12:00 Uhr

Ort: Hamburg-Steilshoop

 

(et) Bei einem schweren Unfall in Hamburg-Steilshoop wurden am Sonntagmittag drei Personen schwer verletzt.

Der rund 30-jährige Fahrer eines Mercedes war aus bislang unbekannter Ursache in einer Kurve geradeaus gefahren und dabei in die Hauswand eines Bürogebäudes geprallt. Der Fahrer musste noch an der Unfallstelle reanimiert werden. Er starb jedoch wenig später im Krankenhaus. Der 34-jährige Beifahrer und eine gleichaltrige Frau auf der Rückbank wurden schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Die Unfallursache ist noch unklar, auch ein medizinischer Notfall wird derzeit nicht ausgeschlossen. Bei der Unfallaufnahme fand die Polizei Drogen und eine größere Menge Bargeld im Auto. Die Sachen wurden sichergestellt. Die Ermittlungen dauern an. 

 

 

 


Zusatzinfos vorhandenWeiterführende Infos zum Thema:
Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.


Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.