Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

Sturmtief "Mortimer" zieht über den Nordwesten und reißt zahlreiche Bäume um:
Massiver Baum wird von heftiger Böe erfasst und stürzt auf mehrere Fahrzeuge auf Gelände eines Autohandels

Viele Unwettereinsätze in der Region - Boden durch starken Dauerregen aufgeweicht - Böen sollen noch Orkanstärke erreichen

Bildergalerie vorhanden

Datum: Montag, 30. September 2019, 06:00 Uhr

Ort: Groß Ippener, Landkreis Oldenburg sowie Delmenhorst und Cloppenburg, Niedersachsen

 

(ah) Sturmtief "Mortimer" zieht am Montagmorgen über den Nordwesten. Bereits in der Nacht bahnte sich ein arbeitsteicher Tag für die Feuerwehren in der Region an. Erste Bäume wurden umgerissen, so dass die Einsatzkräfte zu ersten Sägearbeiten alarmiert wurden.  

Am Morgen intensivierten sich die Böen und somit stieg auch die Anzahl der Einsätze. Bei Groß Ippener und in Delmenhorst wurden die entsprechenden Wehren zu umgestürzten Bäumen gerufen, die quer über Straßen lagen. Den bislang größten Schaden in der Region richtete wohl ein Baum in Cloppenburg an, der von einer heftigen Böe erfasst und im Bereich der Ausstellungsfläche eines Autohändlers umstürzte. Mehrere Fahrzeuge wurden getroffen und zum Teil massiv beschädigt. 

Am Vormittag sollen Böen des Sturmtiefs sogar Orkanstärke erreichen, so dass mit zahlreichen weiteren wetterebdingten Einsätzen zu rechnen ist. 

 

 


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.


Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.