Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

Lkw kracht in Einfamilienhaus:
Fahrer von Sattelzug verliert Kontrolle über sein Gefährt und kracht in Wohnhaus - Feuerwehr muss eingeklemmten Fahrer aus Kabine befreien

Lkw-Fahrer kommt mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Krankenhaus - Hausbewohnerin schläft mit ihrer Tochter im Obergeschoss und kommt mit dem Schrecken davon - Gebäude einsturzgefährdet

Bildergalerie vorhanden

Datum: Samstag, 21. September 2019, 6:30 Uhr

Ort: Stödtlen, Ostalbkreis, Baden-Württemberg

 

(sg) Ein lauter Knall und das Beben ihres Einfamilienhauses reißt eine Hausbesitzerin und ihr Kind in Regelsweiler in der Gemeinde Stödtlen am frühen Samstagmorgen aus dem Schlaf. Als die geschockte Frau aus dem Fenster schaut, entdeckt sie einen Lkw, der mitten in ihrem Haus steckt. Der Fahrer hatte offenbar die Kontrolle über sein tonnenschweres Gefährt verloren und war von der Straße abgekommen und mitten in das Gebäude gekracht.

Die alarmierte Feuerwehr brauchte einige Zeit, bis es ihr gelang, den Lkw aus dem Gebäude zu ziehen und den in seiner Fahrerkabine schwer eingeklemmten Fahrer zu befreien. Der Mann wird durch einen Hubschrauber mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.

Die Bewohnerin sowie ihre Tochter kamen zwar bis auf den Schock unverletzt davon, ihr Einfamilienhaus ist aber laut Polizeiangaben einsturzgefährdet und wohl derzeit nicht bewohnbar.

 


Zusatzinfos vorhandenWeiterführende Infos zum Thema:
Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.


Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.