Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

Einbrecher setzen Dienstwagen des THW in Brand::
Touran vor dem Dienstgebäude des Siegburger THW-Ortsverbandes ausgebrannt - Tor zum Gelände war aufgebrochen, Einbruchsspuren an Fahrzeughalle

Unbekannte entnahmen offenbar einen leicht entzündlichen Stoff aus einem unverschlossenen Raum und setzten damit damit das Fahrzeug in Brand - Täter flüchtig - Kriminalpolizei ermittelt

Bildergalerie vorhanden

Datum: Sonntag, 8. September 2019, 23:30 Uhr

Ort: Siegburg, Rhein-Sieg-Kreis, Nordrhein-Westfalen

 

(sg/ah) Brand am Sonntagabend auf dem Gelände des Siegburger THW-Ortsverbandes: Ein vor dem Dienstgebäude geparkter VW Touran brannte in voller Ausdehnung.

Nachdem die Ursache zunächst völlig unklar war, teilte die Polizei am Montag mit, dass es sich offenbar um einen Einbruchsversuch mit anschließender Brandstiftung handelte. Demnach brachen Unbekannte das Tor zum Gelände auf und versuchten, sich Zutritt zur Fahrzeughallle und zum Dienstgebäude zu verschaffen. Dies gelang trotz massiver Gewalteinwirkung nicht. Die Täter entnahmen jedoch einen leicht entzündlichen Stoff aus einem unverschlossenen Raum, setzten den Dienstwagen damit in Brand und flüchteten schließlich.

Die Kriminalpolizei ermittelt wegen versuchten Diebstahls in einem besonders schweren Fall und Brandstiftung. Zeugen werden gebeten, sich zu melden.

 


Zusatzinfos vorhandenWeiterführende Infos zum Thema:
Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.


Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.