Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

Große Rauchwolke über Delmenhorster Innenstadt:
Anbau auf Hinterhof steht in Flammen - Feuer greift auch auf nebenstehende Garage über

Rund 50 Einsatzkräfte von Berufs- und Freiwilliger Feuerwehr bringen Brand schnell unter Kontrolle - Übergreifen auf umstehende Wohnhäuser kann verhindert werden - Ursache noch unklar

Bildergalerie vorhanden

Datum: Samstag, 7. September 2019, 19:30 Uhr

Ort: Delmenhorst, Niedersachsen

 

(sg) Die große Rauchwolke, die schon von weitem über der Delmenhorster Innenstadt sichtbar war, ließ nichts Gutes erahnen. Gegen 19:30 Uhr wurde die Feuerwehr in die Grüne Straße nach Stickgras gerufen. Dort brannte in einem Innenhof ein großer Anbau. Die Flammen griffen auch noch auf eine Garage über.

Da zunächst nicht klar war, was genau brannte und ob auch Wohnhäuser betroffen waren, wurde neben dem Löschzug der Berufsfeuerwehr auch die Freiwillige Feuerwehr Stadt alarmiert.

Den rund 50 Einsatzkräften gelang es mit einem massiven Löschangriff über mehrere Rohre zum Glück recht schnell, die Flammen einzudämmen. So konnte ein übergreifen auf die umstehenden Wohnhäuser verhindert werden. Die Nachlöscharbeiten dauerten in dem verwinkelten Gebäude aber recht lange, zumal sich die Flammen auch in die Flachdachkonstruktion hineingefressen hatten.

Um die Löscharbeiten nicht zu behindern und den Einsatzkräften Platz für ihre Arbeiten zu geben, wurde die Grüne Straße voll gesperrt.

Bewohner wurden durch das Feuer nicht verletzt, ein Feuerwehrmann erlitt bei den Löscharbeiten aber leichte Verletzungen und musste vorsichtshalber ins Krankenhaus.

Warum es zu dem Brand kam, ermittelt nun die Polizei.

 


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.


Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.